index welcome wohnen garten kinder erlebnis preise kontakt
gesundheit fruehling sommer herbst winter impressionen ort

Ich fliege zum Hexenhaus
in den Harz, komm' doch mit.

Die Reise ist kurz, man ist schnell da und fühlt sich sofort wohl.

   

Hexenhaus-Gäste haben freien Eintritt im idyllischen Spiegelbad.
Jeden Tag, so oft sie wollen.


Übrigens:

Weihnachten/Silvester 2016/2017 ist ausgebucht.
Weihnachten/Silvester 2017/2018 ist ausgebucht.
Weihnachten/Silvester 2018/2019 ist ausgebucht.

 

Und Sie treffen vielleicht die
Kiepenfrau und den Wilden Mann.

Hier die wahre Geschichte
vom wilden Mann


   


Flughafen:
Wildemann/Oberharz (in der Nähe des Brocken).

Flugzeit: Vergeht im Nu.

Fluggerät: Besen. Zulässig sind auch Auto, Bahn und Bus.

Flugsaison: Ganzjährig, nicht nur zur Walpurgisnacht.

Fluggepäck: Bringen Sie doch Ihren Laptop mit.
WLan-Internet-Anschluss DSL 25 000 kostenlos.

Aufenthalt: Ein Hexenhaus-Harz-Urlaub ist First Class. Hier haben Sie die Ferienwohnung
                    für die ganze Familie gefunden.




Sagenhafter Blick auf Wildemann

Kurzentschlossen in den Harz?
Entdecken Sie das Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserwirtschaft“
mit 143 Stauseen (Bademöglichkeit),
500 km offenen Gräben und 30 km unterirdischen Wasserläufen.
Oder gehen Sie auf elektronische Schnitzeljagd (geocaching)
und suchen Sie verborgene Schätze (Caches). Ein Erlebnis für die ganze Familie.
Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Hereinspaziert
Von Gerhard Becker

In Wildemann im Hexenhaus
tobt’ sich die Hexe Lilli aus.
Sie war einfach nicht zu halten,
vieles neu hier zu gestalten.

Ohne langes Federlesen
schwang sie sich auf ihren Besen
holte Handwerker heran
vom Klempner bis zum Malermann.
Da wurd’ geklopft und viel gebohrt,
gefliest, gemalert und verrohrt.

Ein Chaos schien es oft zu sein,
denn Möbel mussten raus und rein,
weil man die Zimmer in dem Haus
mit neuen Böden legte aus.

Auf der Leiter – rauf und runter –
hielt die Lilli alle munter.
Geputzt sind Fenster, Schrank und Tisch
und die Gardinen duften frisch.

Nichts blieb so, wie es vorher war;
wie neu strahlt alles wunderbar.
Wir rufen ein Willkommen aus:
Hereinspaziert ins Hexenhaus!



Besen war gestern. Eine moderne Hexe besitzt natürlich einen schicken Sportwagen.
Das alte Fluggerät hängt deshalb
erst einmal an der Wand.


Zögern Sie nicht.
Wir sind für Sie jederzeit erreichbar.

Für Hexen war das Fluggerät
seit vielen Jahren nur der Besen
doch zwingt die Aktualität
zum umdenken der Lebewesen.

Auch Hexen kommen in die Jahre
da ist ein Besen unbequem
zerzaust beim Fliegen nur die Haare
ein Auto wär schon angenehm.

Doch merkt sie schnell, die hohen Kosten
sind vorher nicht so arg gewesen
soll auf dem Dach das Auto rosten
flieg wieder preiswert mit dem Besen
.
© Heinz Bornemann


Übrigens: Für unsere Homepage
haben wir eine
Gold-Auszeichnung erhalten.



Jede Hexe hat einen Raben.
Lillys Rabe heißt Jakob.

 

Ganz aktuell
Weltkulturerbe
"Oberharzer Wasserregal"

Karstwanderweg Südharz
Erwandern Sie Höhlen, Erdfälle und Karstquellen, geologische Orgeln, Felsen und weiße Wände, gebildet aus dem besonderen Gestein des Südharzes, dem Gips.

Kennen Sie Geocaching?
Infos sind hier zu finden.

Sie reisen mit Hund?
Hier geht es zum Wildemanner Hundewald.


©: up media





Mit der Dampflok auf den Brocken


Oder einfach nur
"Eisenbahn" fahren


Schreiben Sie Ihren Lieben
doch eine e-card.

Wir haben für Sie eine Auswahl von Bildern zusammengestellt, die einen Eindruck von Ihrem Harzurlaub im Hexenhaus vermitteln.


Impressum

Finde uns auf Facebook

Bild des Monats

So wünscht man sich den Winter im Oberharz

Auch wenn es in den mittleren Harzlagen derzeit eher nach Frühling aussieht,
liegt "oben" noch reichlich Schnee. Also nichts wie los in einen
Harzer Winter.


Videos aus der Goslarsche Zeitung.
Viel Spaß.

http://www.goslarsche.de/foto+video/lokale-videos_video,-Bunte-Haeuser-in-Wildemann­-_videoid,10503.html
  
index welcome wohnen garten kinder erlebnis preise kontakt
gesundheit fruehling sommer herbst winter impressionen ort